Firmengeschichte

1985 Eröffnung Ladengeschäft natürliche Raumausstattung „NATURO“

1987 Meister im Raumausstatter-Handwerk

1988 Gemeinsam mit Wolfgang Bischoff Gründung Bischoff & Kohlsetter, Bismarckstrasse Stuttgart West.

1991 alleiniger Inhaber, die ersten Auszubildenden beginnen ihre Ausbildung zum Raumausstatter

1994 Gründung Handwerkerverbund „Die Werkstätter“

1996 Mitglied im Fachhandelsverband ÖkoPlus

1997 Wolfgang Bischoff berufliche Neuorientierung und damit Austritt aus dem Unternehmen

Fortbildung für „Tätigkeiten mit Gefahrstoffen“ z.B. Asbest / PAK / Formaldehyd / PCP Lindan nach TRGS (technische Regeln der Gefahrstoffverordnung)

Haltung von Fußboden-Profi-Seminare bei Naturfarbenhersteller Biofa für Verarbeiter

2002 Umzug zum jetzigen Standort Schlosstrasse 65


Seit über 30 Jahren bin ich Handwerker, später dann Meister und selbsständig.

Meine Angebotspalette und Verarbeitungstechniken habe ich über die Jahre hinweg immer weiter ausgebaut, ich habe Fußbodenseminare für Handwerker und Work-Shops für Kunden angeboten. Ich wolle Ihnen mehr bieten als Standard.

Deshalb habe ich mich ständig weitergebildet, und dies an meine Mitarbeiter weitergegeben.

Meine Ziele waren, nicht nur im Berufsfeld weiterzuentwickeln, sondern diese auch in die Baubiologie einfließen zu lassen – möglichst auch betriebsübergreifend.

Aus diesem Grund habe ich mit unserem Baubiologen die Handwerkerkooperation

„Die Werkstätter – Ökologische Lösungen bei der Hausrenovierung“ gegründet.

© Bischoff & Kohlstetter GbR